Banner
     
 
 
Home News Unsere Hunde Zucht Welpen Galerie Kontakt Links
 
 
 
Zurück
 
 
 
 
Galerie - A-Wurf
 
 
 
Die A-Brüder kuscheln.
Friedliches Schlummern. Mit diesem dicken, satten Bäuchlein lässt es sich auch noch besser schlummern.
An Mamas Seite kann man sich auch super verstecken, vorallem wenn man so eine ähnliche Fellfarbe hat! Auch Mamas Liegeposition wird schon nachgemacht.
Die passt übrigens bestens auf uns auf, damit wir ganz beruhigt ins Traumland füßeln können. Amethyst träumt von der nächsten Milchmahlzeit.
Die kleine streeeeeeckt sich... Um dann wieder weiter zu schlummern, immer dicht an Mama gekuschelt.
Aventurin behauptet sich gut, obwohl er der kleinste Rüde ist. Und die Kleinste von allen zeigt auch gleich, wie man sich zur Milchbar durch kämpft.
Kopfkissenersatz, aber Aventurin trägt es mit Fassung! Und als er wegkrabbelt, wird dies nicht einmal bemerkt...
Man könnte meinen ein Seehund zu sehen, oder? Oder eher Fuchsgeschwister.
Baby Knuddelgesicht. Von der Milchbar abgefallen und eingeschlafen.
Pssssst nicht so laut, hier schläft Amethyst. Während Achat mal wieder laut schmatzend Milch saugt.
Süß oder süß? Die dunkle Fraktion.
Achat, zufrieden und gut genährt... als Schwerster der 5er Truppe. Kuschel, kuschel...
Amethyst schläft noch immer. Die große Hündin kuschelt lieber mit Mama als mit einem Kissen.
Farblich passen Mutter und Kind auch einfach perfekt zusammen. Puppyface... so niedlich!
Amethyst und Achat machen wieder Faxen. Das verschläft die große Schwester lieber.
Und die Kleine? Die schläft auf Laras Hand direkt ein, wiegen ist einfach zu anstrengend.
Achat übt fleißig das krabbeln. Während die Große lieber noch eine Runde schlummert.
Aufgereihte Würstechen, ach nein, Welpen... Achat lässt sich kraulen.
Amethyst und die Kleine sind schon satt. Doch der Rest hat noch lange nicht genug. Schmatz, Schmatz die Milchbar ist eröffnet!
Und nach dem Essen ist man sooooo müde! Und Achat zwinkert schon in die Cam.
Aventurin lässt sich den Bauch kraulen. Amethyst streckt frech die Zunge herraus und genießt das Bauchkraulen nach der Schlemmerei.
Teddybär oder Cairn? Und kaum sind die Augen auf, folgt die große Klappe...
Amethyst hätte doch gern einen Nachschlag. Achat versucht es mit der Schwester, doch die schmeckt wohl nicht so gut.
Wenn man so gequetscht wird, darf man auch mal Reklamieren. Ein Schläfchen in Ehren kann doch Keiner verwehren.
Sooooooo müde ist die Kleine. Amethyst mit seinem dicken Bauch muss sich noch ein wenig strecken bis er richtig liegt.
Achat rappelt sich auf. Und zeigt allen wie er marschieren kann!
Amethyst genießt das frische Rindertartar. Eine gute Abwechslung zur Milch... Etwas skeptisch beim ersten Happen.
Doch schnell findet man Gefallen an diesem roten Etwas. Amethyst ist der begeistertste Fleischesser der Meute.
Da wird so richtig reingehauen, doch so mancher Brocken ist dann doch zu groß. Puh und so sieht man dann sattund zufrieden aus!
Aventurin macht da auch gleich mit. Zunächst wird noch zaghaft genuckelt.
Aber schnell lernt man richtig zu kauen, auch wenn die Zähnchen noch fehlen... Achat, der Große, muss natürlich auch gleich probieren.
Es scheint wohl zu schmecken. Wenn das Tartar nur nicht immer so fest auf den Fingern kleben würde.
Konzentriert wird der Geschmack analysiert. Aventurin ist nach dem ersten Fleisch erstmal ganz müde. Das war wohl anstrengend?
Achat ist noch lange nicht satt. Die süße Aquamarin muss natürlich vor dem Fleischgenuss erstmal in die Kamera schmachten.
Und Agate? Die überfällt ihren nichts ahnenden Bruder Amethyst. Hui das war jetzt aber anstrengend. Mit diesem dicken Bäuchlein gehen jetzt wohl alle schlafen.
Nach dem Essen sollst du ruhen oder 1000 Schritte tun. Tja hier haben die A's wohl die erste Möglichkeit gewählt... Doch bei Mama schmeckt es noch am besten.
Und hier ist es nun, das neue Domizil der A's. Welpenauslauf mit Spielgeräten, verschiedenen Untergründen und Wurfbox im Wohnzimmer. Nun wird gespielt mit den Geschwistern.
Aquamarin bereitet den nächsten Angrif vor. So groß sind die "Kleinen" schon geworden mit 4 Wochen.
Amethyst braucht mal kurz Pause bei der Balgerei. Attacke auf die Rute vom Bruder...
Aquamarin schaut schon neugierig aus der Wurfbox. Da herrscht leben in der Wurfbox.
Amethyst flirtet schon mit der Kamera. Wenn da nicht immer die Geschwister nerven würden!
Da muss man sich doch auch mal zur Wehr setzen. Puh ist das jetzt anstrengend mit diesen vielen neuen Eindrücken.
Lasst uns raus wir sind unschuldig... Der Welpenauslauf dient nun noch der Sicherheit dieser kleinen Monsterchen. Auch wenn sie selbst dies nicht so gern hören möchten...
Ausblick auf Tante Holly . Juhu endlich was leckeres zu futtern.
Und schon ist er leer, der Teller. Auf zum Dessert an Mamas Milchbar!
Aqua macht nun Pause. Aber trotzdem wird alles überwacht.
Achat hängt hier so ab. Zu niedlich!
Amethyst wächst bald aus unserer Wiegeschale... Ein niedliches Mohrengesicht, unser Amethyst.
Attacke auf die Klopapierrolle. Grrrrr ich beiß die Rolle tot....
Buh wer ist denn da drin? Fußattacke.
Ob das wohl kitzelt? Hüpf!
He da kitzelt jemand zurück. Der Schelm lässt sich nicht verbergen.
Herzensbrecherblick.... Die Brücke wird erklimmt.
Seehund oder Welpe? Unser Black Swan... ein echtes Schätzchen.
Das dicke rote Ding ... Amethyst. Hm lecker Barf!
Brav futtern alle aus einem Napf ganz ohne Stress. Nach dem Essen sollst du ruhen oder 1000 Schritte tun. Gemeinsames Bäuche schaukeln.
Huhu ihr da draußen, ich bin es der Achat! Kuschelstunde.
Spielen mit dem Geschwisterchen, gibt es schöneres? Angriff auf den Frosch...
Gemein, der Napf steht falsch! Bin ich nicht ein fescher Typ?
Erkundungstour durch den Welpenauslauf. "Hay lass uns spielen!"
Welpentalk-Runde. Der Frosch muss sterben! Wahhh
Attacke die 2. Kuscheln und Raufen geht gleichzeitig.
Achat übt seinen Herzensbrecherblick... Schmacht, wer sagt Glück könne man nicht kaufen, vergass das es Welpen gibt!
Krokodilangriff. Revange!
Spielen, spielen und noch mehr spielen. Aventurin und Amethyst üben Koordination und Sozialverhalten.
Amethyst hat den Herzensbrecherblick schon drauf wie ein Profi. Erkundungstour im Wohnzimmer...
Erstmal alles genau anschauen. Auch diese komischen anderen Tiere hier... Ist das ein Schaf? Nein es muss ein Wolf im Schafspelz sein!
Aventurin. Amethyst kuschelt mit Holly auf Lara.... Rudelkuscheln.
Der erste Schnee... Hui das ist aber kalt.
Und wie schmeckt Schnee? Hm komisches grünes Zeug....
Ob man da drauf laufen kann? Ja man kann sogar buddeln!
Mal sehn was die anderen machen! Sogar Mama ist dabei.
Brrr kalt aber schön, so muss man Schnee wohl beschreiben. Aquamarin ist aber noch nicht überzeugt.
Amethyst ist voll im Element. Attacke auf die Füße! Achat fühlt sich schon sehr wohl.
Aventurin ist voll auf begeistert! Achat sucht nach Schnee.
Aquamarin hat sich überwunden und man könnte meinen sie freundet sic mit Schnee an. Doch das grüne "Zeug" ist doch schöner... Agate möchte lieber kuscheln.
Achat schaut in die Kamera Iiiiihhh... Schnee macht kalte Füße!!!
Amethyst Gimli of Colored Gemstones Attacke auf die Kamera
Was gucksch du... Halsband oder Geschirr... Beides kein Problem
 
Ying & Yang? - Pech & Schwefel?